Aqua-Camps – Fit werden im Freiwasser

Open Water ist sein Leben. Den Spaß an diesem elementaren wie spannenden Sport in all seinen Facetten weiterzugeben, hat sich Aqua Sphere-Athlet Christoph Wandratsch, von allen „Wandi“ genannt, seit einigen Jahren zur Aufgabe gemacht. Er ist einer der besten Freiwasser- und Eisschwimmer der Welt und hält viele Weltrekorde in verschiedenen Disziplinen. Zusammen mit seinem Team aus Trainern und erfahrenen Extremschwimmern sowie seinem Partner Oliver Halder als erfahrenen Veranstalter von Extremschwimm-Events hat „Wandi“ auch für diese Freiwasser-Saison viele spannende Aqua-Camps vorbereitet. Weiterlesen

Bodenseequerung – 2. Versuch Mirjam Schall

Extremschwimmerin Mirjam Schall plant für Ende Juli ihren zweiten Versuch einer Bodenseequerung. 2015 hatte sie es bereits schon einmal versucht und musste damals nur 9 km vor dem Ziel abbrechen. Die Längsquerung geht von Bodmann (D), im Western, nach Bregenz (A), im Osten des Bodensees. Das ist eine Distanz von ca. 64 km. Wir haben sie gefragt, wie sie sich dieses Mal vorbereitet.

Weiterlesen

Freiwasserschwimmen wird immer beliebter

Mirijam Schall

Die Temperaturen draußen steigen, die Open Water Saison kann beginnen! Und Open Water heißt für ambitionierte Schwimmer nicht das Freibad oder der Badesee um die Ecke, wo Otto-Normal-Schwimmer sich meist mit ein paar Bahnen im warmen Wasser oder ein paar Runden vergnügt. Klar, das ist auch gesund, macht Spaß und ist besser als nichts. Aber richtige Freiwasserschwimmer wollen mehr: Sie wollen ihre persönlichen Grenzen auf langen Strecken austesten, auf mehreren Kilometern statt Metern, in großen Seen, Flüssen oder im Meer – und ganz Extreme sogar auch im Winter im Eiswasser (http://www.extraordinarywatersports.de/tag/eisschwimmen/ ) Weiterlesen