Einfach loslassen – Manager entdecken Aquasport als perfekten Stresskiller


Erfolgreiche Menschen sind meist in allen Lebensbereichen sehr anspruchsvoll. Deshalb wollen sie auch in ihrer wenigen Freizeit, das tun, was ihnen maximal gut tut. Sprich: Möglichst effektiv runterkommen vom alltäglichen Stress, Entspannung und Ausgleich finden zum sich immer schneller drehenden beruflichen Rad samt seinem stetig steigenden Erfolgsdruck. Loslassen und dabei neue Energien tanken für Körper und Geist: Ein probates wie extrem effektives Mittel dafür finden immer mehr Menschen im Wasser. Schwimmen, Aqua-Fitness und Co stehen bei Managern als Stresskiller hoch im Kurs. Weiterlesen

Schwimmen – Die optimale Indoor-Alternative

Hallenbadsaison – Trainieren im Winter

Die Tage werden wieder kürzer, die Temperaturen sinken. Und während die Wintersportler den Schnee herbeisehnen und die Ski schon einmal auspacken, packen die Sommer-Outdoor-Sportler Rennrad, MTB oder Laufschuhe allmählich in den Keller. Wer dann auf der Suche nach einer sportlichen Alternative ist, um auch im Winter in Bewegung zu bleiben: Ab ins Wasser! Regelmäßiges Schwimmen oder die diversen Aqua-Fitness-Varianten gehören zu den gesündesten Bewegungsformen überhaupt und machen fit. Weiterlesen

Erst Warmduscher – jetzt Eisschwimmer?

Schmidt Max genießt das Eiswasser in vollen Zügen

Eisschwimmer sind oft Individualisten auf der Suche nach Herausforderungen. Die persönlichen Gründe reichen vom sportlichen Interesse, die eigenen Grenzen auszuloten über den Funfaktor, von der Lust an der Überwindung, der Neugier an neuen Erfahrungen bis zur Suche nach neuen Extremen. Extremschwimmer Christof Wandratsch, der schon Strecken wie den Ärmelkanal oder die Längsbodenseequerung in Rekordzeit hinter sich gelassen hat, ist dafür das beste Beispiel. Auf der Suche nach neuen Extremen kam er zum Eisschwimmen – und das als ehemaliger Warmduscher. Weiterlesen

Wettkampfausrüstung – Essentielle Helfer im Wasser


Maximal fit sein, wenn es darauf ankommt. Echte Siegertypen sind nicht nur körperlich bestens trainiert, sie sind einfach auch mental ziemlich coole „Socken“. Sprich echte Wettkampftypen, die es lieben, sich mit anderen zu messen, die nicht an sich zweifeln, sondern selbstbewusst ins Wasser springen. So wie Michael Phelps. Doch auch so ein grandioser Schwimmer wie er weiß, dass es im Becken nur klappt, wenn auch die Wettkampfausrüstung passt. Und dazu gehören neben der richtigen Schwimmbekleidung (siehe http://www.extraordinarywatersports.de/fuer-den-optimalen-wettkampf/) auch die wichtigen kleinen Helferlein wie Schwimmbrille und Badekappe. Mit einer ständig beschlagenen oder undichten Schwimmbrille oder einer Schwimmhaube, die verrutscht oder zwickt, hat noch kein/e Leistungsschwimmer/in einen wichtigen Sieg errungen. Weiterlesen

Von Profis für Profis – die MP-Trainingskollektion „Arizona“


Jeder ambitionierte Leistungsschwimmer/in weiß: Kacheln zählen muss sein und Trainingsfleiß zahlt sich aus. Gut, wenn man da Ausrüstung hat, die einen richtig vorwärtsbringt und zudem gute Stimmung macht. So wie die neue Arizona-Kollektion von MP, von Profis für Profis gemacht. Aqua Sphere hat zusammen mit Michael Phelps, dem erfolgreichsten Schwimmer aller Zeiten, vor zwei Jahren die Marke „MP“ ins Leben gerufen. Mit dem technischen Input und ausgiebigen Produkttests von Michael Phelps und seinem Coach Bob Bowman entstand jetzt Arizona. Die Trainingskollektion 2017 funktioniert nicht nur extrem gut und unterstützt so wesentlich die Effektivität des Trainings, sie bringt zudem auch ganz viel Farbe in den manchmal doch etwas eintönigen, langen Trainingsalltag eines Leistungsschwimmers.
Weiterlesen